zur Übersicht

Darwineum

Eine besondere Attraktion des Tierparks Rostock ist das 2012 eröffnete Darwineum. Auf einer Fläche von 20.000 qm mit mehr als 40 Tierarten wird dem Besucher die Evolutionslehre interaktiv näher gebracht. Zu sehen ist eine einzigartige Kombination aus einer zoologischen Sammlung und musealen Ausstellung, die Wissen vermittelt und gleich­zeitig Erholung bietet.

Im Darwineum leben so ausgefallene Arten wie die Galapagos-Riesenschildkröten oder der Schnabeligel. In der Tropenhalle erleben Sie die faszinierende Welt der Gorillas, Orang-Utans, Gibbons, Brazza-Meerkatzen, Zwergseidenäffchen und Faultiere.

Drei aufregende Ausstellungsbereiche

Im Ausstellungsbereich A verfolgen Sie die Entwicklung vom Einzeller zum Mehrzeller im Zeitraffer. Dann folgt die Tropenhalle, das Herzstück des Darwineums. Der dritte und letzte Ausstellungsbereich stellt Ihr wissenschaftliches Verständnis auf die Probe: Im Forschungslabor entdecken Sie die kulturelle Evolution und erfahren, was die Spezies »Mensch« eigentlich ausmacht.

Ein spannender Ausflug in unsere Vergangenheit erwartet Sie!

Kontakt

Zoologischer Garten Rostock gGmbH

Rennbahnallee 21
18059 Rostock

Öffnungszeiten

Sommer: Mai bis August: 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

September bis Oktober: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Winter: März bis April: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

November bis Februar: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Die Tierhäuser und das DARWINEUM schließen eine Stunde nach Kassenschluss.

THUMBNAIL KARTE
große Kartenansicht

Anzeigen